Visitenkarten

Alles über Visitenkarten – Das Visitenkarten Blog

Archive for the ‘Dateiformate’ Category


Hier gehen die Meinungen der Designer auseinander. Die einen sagen, ein Visitenkarte sollte im passenden Format (Scheckkartenformat, etc.) gestaltet werden, andere sind dafür, mit der Visitenkarte etwas Einzigartiges zu kreieren und diese nicht nur in einem ungewöhnlichen Format, sondern auch in einem unüblichen Material zu produzieren. Hier die richtigen Tipps zu geben, ist unmöglich. Denn die Geschmäcker sind verschieden, ob man zu quadratischen oder runden Formen tendiert, zu Holz oder Plastik, einerlei. Mit einem ungewöhnlichen Format kann man mit Sicherheit [...]

Posted by admin On Apr - 22 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Die japanischen Visitenkatengröße von 91 x 55 mm ist länglicher und passt meist nicht die gängigen Visitenkarten-Etuis. Begibt man sich auf eine Geschäftsreise nach Japan, ist es sinnvoll, sich ein passendes Case zu besorgen, denn in Japan ist der Austausch der Visitenkarten, auch Meishi genannt, ein ganz wichtiges Ritual. Die längere Form wird genützt, um die japanischen Namen mit den vielen verschiedenen, jedoch sich wiederholenden Zeichen, in voller Länge wiedergeben zu können. Damit erfährt derjenige, der die Karte erhält, die [...]

Posted by admin On Apr - 22 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Das übliche Maß der Visitenkarten in den USA oder Großbritannien beträgt 3 ½ x 2 in, das entspricht in etwa einer Größe von 88,9 x 50,8 mm. Damit ist dieses Visitenkartenformat schlanker und länglicher. Es passt auch in die meisten Etuis oder Visitenkarten-Cases. Die Verwendung von Visitenkarten, sogenannten Business Cards, ist in den USA oder Großbritannien nicht so wichtig wie beispielsweise in den asiatischen Ländern. Im Grunde gibt der ranghöhere Geschäftsmann als erster seine Visitenkarte weiter. Allerdings ist es durchaus [...]

Posted by admin On Apr - 22 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Das Scheckkartenformat (85 x 55 mm (EU) oder 85,6 x 54 mm (ISO 7810)) wird am meisten genutzt, wenn Visitenkarten designt und gedruckt werden. Die Praktikabilität ist hoch, denn viele Visitenkartenetuis gibt es genau in diesem Format. Was in der heutigen Zeit, wenn jeder schon so die eine oder andere Visitenkarte bei sich trägt, nützlich ist. Visitenkarten-Cases sind aber beispielsweise im asiatischen Raum von sehr großer Bedeutung. Denn hier wird es nicht gerne gesehen, wenn die überreichte Visitenkarte im Portemonnaie [...]

Posted by admin On Apr - 22 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Auch das DIN C8 (81 x 57 mm) zählt zu den Standardformaten und ist praktisch in der Aufbewahrung. Dabei spielen auch die Proportionen ein Rolle: das Querformat wirkt eleganter. Natürlich ist eine Visitenkarte auch im Hochformat interessant, vielleicht sogar wesentlich auffälliger. Will man beispielsweise Werbung damit betreiben und die Bekanntheit steigern (Messe, Firmenneugründung, etc.) ist eine Visitenkarte im Hochformat eventuell sogar besser. Dann geht es nicht unbedingt um Eleganz, außer es handelt sich um ein Unternehmen wie eine Wirtschaftsprüfungskanzlei. Visitenkarten [...]

Posted by admin On Apr - 22 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Eine Visitenkarte ist individuell. Sie wird auch individuell gestaltet, denn es kommt darauf an, für wen oder welches Unternehmen oder Institution sie verwendet wird. So unterliegt es auch nicht unbedingt besonderen Regelungen was das Format einer Visitenkarte betrifft. Wichtig ist es ein Format zu wählen, welches sich gut aufbewahren lässt und nicht wegen „Unförmigkeit“ im Papierkorb landet. Zudem sollte eine Visitenkarte in die gebräuchlichen Cases passen. Allerdings sind außergewöhnliche Formen auch auffällig und bleiben unter Umständen besser im Gedächtnis. Ein [...]

Posted by admin On Apr - 22 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Bei der Erstellung Ihrer Visitenkarten steht es Ihnen prinzipiell frei, welches Grafikprogramm Sie wählen. Allerdings müssen Sie dabei stets im Auge behalten, dass die Grafikprogramme unterschiedliche Formate bevorzugt unterstützen. Während auf dem Bildschirm alles in bester Ordnung ist, kann es gut sein, dass die Druckerei noch einmal das Format aendern muss bzw. nur schlechte Ergebnisse erzielt. Je nachdem, wie Sie Ihre Visitenkarte gestalten wollen – mit Grafiken, Texten oder Bildern – müssen die Formate unterschiedlich definiert und integriert werden. Viele [...]

Posted by admin On Apr - 21 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Auf der Suche nach dem passenden Grafikprogramm für Ihre Visitenkarten werden Sie früher oder später wahrscheinlich auch auf das Programm QuarkXPress stoßen. Dateien, die mit ihm erstellt werden, sind im QXD-Format gehalten. QuarkXPress ist für lange Zeit eines der meist verwendeten Layoutprogramme gewesen, allerdings wurde mit dem Programm Indesign von Adobe ein würdiger Konkurrent geschaffen. Da QuarkXPress auch deutlich begrenztere Möglichkeiten hat als Indesign, haben viele Benutzer stattdessen den Konkurrenten gewählt. Wenn Sie in einer Werbeagentur oder als freier Grafiker [...]

Posted by admin On Apr - 21 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Wenn Sie den Entwurf für Ihre Visitenkarte in die Druckerei geben, gibt es mitunter spezielle Formate, die von der Druckerei bevorzugt werden. Eines davon ist das Tagged Image File Format, auch TIFF oder abgekürzt TIF genannt. Mit ihm ist es möglich, Bilddaten abzuspeichern. Ursprünglich wurde es entwickelt, um bei gescannten Rastergrafiken die Farben zu separieren. Wenn Sie auf Ihrer Visitenkarte Bilder verwenden wollen, ist das Tagged Image File Format durchaus eine Möglichkeit, die auch von vielen Druckereien akzeptiert wird. Mit [...]

Posted by admin On Apr - 21 - 2010 Add Comments READ FULL POST

Eines der bekanntesten Bildformate ist zweifellos das JPEG-Format. Mit ihm ist es möglich, Bilddateien komprimiert abzuspeichern. Wenn Sie es für die Erstellung Ihrer Visitenkarten benutzen wollen, gibt es allerdings einige Dinge zu beachten, da Sie sonst eine unangenehme Überraschung erleben könnten. JPEG greift auf verschiedenste Möglichkeiten der Bildkompression zurück. Dabei kann es durchaus vorkommen, dass während der Speicherung Farbverluste auftreten, die am Bildschirm möglicherweise noch unscheinbar wirken. Sobald es allerdings in den Druck geht, besteht die Gefahr, dass die Grafiken [...]

Posted by admin On Apr - 21 - 2010 Add Comments READ FULL POST
  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube
No public Twitter messages.
Enter the video embed code here. Remember to change the size to 300 x 250 in the embed code.

Kostenlose Visitenka

Für jedes Produkt gibt es derzeit Rabatte oder andere Konditionen, ...

Visitenkarten selbst

Die Visitenkarte ist das Aushängeschild der Firma oder der Person ...

Tipps zur Gestaltung

Es ist so weit – die erste Visitenkarte muss entworfen ...

Visitenkarten Beispi

Mit dem passenden Softwareprogramm kann man ganz leicht sich Visitenkartenbeispiele ...

Probleme mit ausgefa

Hier gehen die Meinungen der Designer auseinander. Die einen sagen, ...

Sponsors