Visitenkarten

Alles über Visitenkarten – Das Visitenkarten Blog

Auch das DIN C8 (81 x 57 mm) zählt zu den Standardformaten und ist praktisch in der Aufbewahrung. Dabei spielen auch die Proportionen ein Rolle: das Querformat wirkt eleganter. Natürlich ist eine Visitenkarte auch im Hochformat interessant, vielleicht sogar wesentlich auffälliger.

Will man beispielsweise Werbung damit betreiben und die Bekanntheit steigern (Messe, Firmenneugründung, etc.) ist eine Visitenkarte im Hochformat eventuell sogar besser. Dann geht es nicht unbedingt um Eleganz, außer es handelt sich um ein Unternehmen wie eine Wirtschaftsprüfungskanzlei.

Visitenkarten sollten immer individuell sein, ein Standardformat ist wegen der praktischen Aufbewahrungsmöglichkeiten immer zu bedenken. Denn natürlich kann eine Visitenkarte auch einmal rund sein, oder schmäler oder ausklappbar.

Wenn dabei die Größe stimmt, wird mit solchen ausgefallenen Visitenkarten sicher ein Wiedererkennungseffekt erzielt.

admin On April - 22 - 2010

Categories

Dateiformate

Tags

Related Posts

  • No related posts found

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube
No public Twitter messages.
Enter the video embed code here. Remember to change the size to 300 x 250 in the embed code.

Kostenlose Visitenka

Für jedes Produkt gibt es derzeit Rabatte oder andere Konditionen, ...

Visitenkarten selbst

Die Visitenkarte ist das Aushängeschild der Firma oder der Person ...

Tipps zur Gestaltung

Es ist so weit – die erste Visitenkarte muss entworfen ...

Visitenkarten Beispi

Mit dem passenden Softwareprogramm kann man ganz leicht sich Visitenkartenbeispiele ...

Probleme mit ausgefa

Hier gehen die Meinungen der Designer auseinander. Die einen sagen, ...

Sponsors